StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Final Fantasy X
So Sep 20, 2015 9:20 pm von Byakuran

» Mission: Impossible (2015)
Di Jun 09, 2015 10:34 am von Gast

» [M1] Iriku Kezumaru, Lala no Asuka und Jay Akemi
Fr Jul 12, 2013 5:55 pm von Shinsuke Takasugi

» Das Endbuchstabenspiel
Fr Mai 10, 2013 2:22 pm von Luna Natukawa

» Date or Next
Fr Mai 10, 2013 2:22 pm von Luna Natukawa

» Das Rosenspiel
Fr Mai 10, 2013 2:22 pm von Luna Natukawa

» Ihr in real.
Do Nov 01, 2012 9:49 pm von Madara Yoshida

» Mayu Matsui [UF]
Mi Okt 31, 2012 8:37 pm von Mayu Matsui

» Ajane Schiba
Di Okt 02, 2012 1:02 pm von Lala no Asuka

Internatverwaltung
Zimmerverteilung
     - Jungen (2/12)
     - Mädchen (5/8)
     - Lehrer (1/4)


Klassenverteilung
     - Klassenraum [D1] (15/24)
     - Klassenraum [D2]
(0/24)

Verlinkungen
Lehrer
Schüler
Schulsystem

Umfrage
Partnerforen
One Piece ~ Neverending Adventure
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche

Teilen | 
 

 Eröffnungsball

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Di März 22, 2011 8:35 pm

Niiro langweilte sich.
In ihrem Inneren war sie niedergeschlagen,doch das ließ sie sich nicht anmerken.
Sie lächelte süß und still weiter.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Di März 22, 2011 8:40 pm

Suki füllte sich den Teller voll.
//Hab ich einen Hunger!//
Sie beobachtete Dai. Dann ging sie zur Punschschüssel und füllte zwei gläser.
Die trud die beiden Gläser und ihren Teller.
"Wollen wir uns wieder in die ecke setzen?"
Nach oben Nach unten
Dasaiu Kezumaru

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Alter : 23
Laune : Gut, gut ^^

Charakter-Vorstellung
Alter: 19 Jahre
Weitere Charaktere: Hikari no Tsuki; Kôri Misaki
Vergeben?: Verliebt

BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Di März 22, 2011 8:47 pm

Dai hatte Erdbeeren gefunden und sich einen Teller damit gefüllt. Dann war er wider zu Suki gegangen und nickte. "Ja, Ecke finde ich gut. Soll ich dir vielleicht was abnehmen?", fragte er lächelnd. Nicht, dass er sie für ungeschickt hielt, aber er wollte einfach etwas zuvorkommend und höflich sein.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Di März 22, 2011 8:53 pm

"Gerne!" Sie gab ihm sein glas und schiele auf seinen Teller.
//So viele erdbeeren?!// dann lächelte die ihn warm an und ging zu dem Tisch.
Dort angekommen setzte sie sich und wartete auf ihn.
Als er sich setzte sagte sie zu ihm: "Das sind ganz schön viele Erdbeeren! Schaffst du die alle alleine?" Dabei grinste sie.
Nach oben Nach unten
Miharu Tsukino

avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Alter : 23
Ort : ι ѕℓєєριηg ση α cℓσυ∂~
Laune : Kisuu Q____Q

Charakter-Vorstellung
Alter: 16
Weitere Charaktere:
Vergeben?: ...

BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Di März 22, 2011 8:56 pm

"HUHU LEUTE!!!" schrie sie und schaute sich nach Suki um.
//Wo steckt sie denn nur?!// fragte Miharu sich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dasaiu Kezumaru

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Alter : 23
Laune : Gut, gut ^^

Charakter-Vorstellung
Alter: 19 Jahre
Weitere Charaktere: Hikari no Tsuki; Kôri Misaki
Vergeben?: Verliebt

BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Di März 22, 2011 8:58 pm

Er nahm das Glas entgegen und bedankte sich. Dann folgte er ihr zu dem Tisch in der Ecke und setzte sich. "Ich lieeebe Erdbeeren!", meinte er grinsend. "Und ich glaube, ich würde sie alle schaffen. Aber wenn du möchtest, dann geb ich dir gern welche ab." Meinte er und kam sich in diesem Moment wie ein kleiner Junge vor, der seiner Sandkastenfreundin seine Schaufel anbot und dieser Gedanken belustigte ihn ein wenig.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lala no Asuka
Adminiges Panda
Adminiges Panda
avatar

Anzahl der Beiträge : 1140
Alter : 23
Ort : Unschuldig, zart, mit Blut befleckt in den Sarg.
Laune : Rwar.

Charakter-Vorstellung
Alter: 17 Jahre
Weitere Charaktere: Nope.
Vergeben?: Yup.

BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Di März 22, 2011 8:59 pm

Noch immer dachte Lala darüber nach, was sie nun machen konnten. Aber ihr wollte nichts einfallen. Ihr Kopf war leer. Außerdem wurde sie langsam müde, auch wenn es noch nicht allzu spät war. Sie stand auf und drehte sich zu Shin. "H-hör mal..vielleicht ist es jetzt..blöd oder so. Aber ich würde sehr gerne nun wieder auf mein Zimmer. Es war toll, wirklich. Mehr oder weniger. Aber..danke. Bis..morgen dann.", stockerte sie und spielte mit ihrem Haar. Mit der anderen Hand winkte sie Shinsuke leicht zu und ging auch gleich davon. Sie wollte sich nur noch in die Badewanne legen und abschalten. Ein Buch lesen und ihre Ruhe haben. Nicht mal mehr an diesen Abend denken. Und dies konnte sie eben nur, sobald sie hier weg war.

>> Wohnhaus / M13

_________________

"Hey, can you hear me?", she asked, smiling on the phone
Then she sighed and looked on the floor, "I love you. I miss you. And I feel all alone."


"Reden" || Denken

|| 『MOZAIK ROLE』 ||
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen Online
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Di März 22, 2011 9:03 pm

Niiro hatte nun genug.
//Man das bringt doch eh nichts!Wäre ich besser nicht hingekommen...//
Lächelnd stand sie auf und drehte sich um.
Während sie den Saal verlassen wollte verstummte ihr ewiges Lächeln.
Schließlich entschied sie sich doch zu bleiben.
Sie ging an die Baar und bestellte sich einen Drink.


Zuletzt von Niiro Jakonen am Di März 22, 2011 9:10 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Di März 22, 2011 9:09 pm

"Dass du sie liebst sieht man!" Sie grinste ihn frech an und klaute ihm eine Erdbeere vom Teller. Sie steckte sie sofort in den Mund. "Mhm lecker!"
Dann widmete sie sich ihrem Teller. //Das sieht wirklich gut aus!// Sie aß einen Bissen. "Oh mein Gott ist das lecker!"
Dann hörte sie Harus Stimme. "Nanu? Haru? Ich habe mich schon gefragt, wo sie steckt!"
Sie winkte in Harus richtung und hoffte, dass diese sie sah.
Nach oben Nach unten
Luna Natukawa

avatar

Anzahl der Beiträge : 406
Alter : 24

Charakter-Vorstellung
Alter: 16
Weitere Charaktere:
Vergeben?: an Masa

BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Di März 22, 2011 9:22 pm

Luna kam in die Halle
und war etwas nervös.
//Ohje sieht aus als hätten die meisten eine
Verabredung für den Ball//
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://wolfs-rain-rpg.forumieren.com/
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Di März 22, 2011 9:36 pm

Ihn verwirrte die Aussage, dass niemand etwas mit ihr zu tun haben wollte. "Und deine Zimmergenossinnen? Ich mein, hier gibt es sicher welche, die dich mögen, Iriku-chan.", lächelte er charmant und blickte sich nochmals um. Er verstand die anderen Schüler manchmal nicht. "Und wegen Mathe; das regeln wir, sobald das hier vorbei ist.", meinte er ernst. Wenn es um dieses Fach ging, war er immer ganz anders, da er es mochte. Er wusste ebenso nicht, wie manche Schüler es nicht mögen, gar hassten. Er seufzte leise und blickte dem Jungen, der Iriku angerempelt hatte, kurz nach. "Lust, spazieren zu gehen? Besser, als diese stickige Luft.", zuckte er mit den Schultern und nickte nach draußen. Er wartete noch einen Augenblick, bis sie ihm nachging und verließ zusammen mit ihr die Halle.

>>Park
Nach oben Nach unten
Dasaiu Kezumaru

avatar

Anzahl der Beiträge : 84
Alter : 23
Laune : Gut, gut ^^

Charakter-Vorstellung
Alter: 19 Jahre
Weitere Charaktere: Hikari no Tsuki; Kôri Misaki
Vergeben?: Verliebt

BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Mi März 23, 2011 6:10 am

Dai konnte nur zusehen, wie sie ihm blitzschnell eine Erdbeere vom Teller klaute und sie sich sofort in den Mund steckte. Er konnte auch nur empört die Luft anhalten, nur um danach laut los zu lachen. "Ich habe gerade noch eine andere Seite von dir entdeckt und diese Seite gefällt mir ganz besonders!", meinte er grinsend und sah in die Richtung, aus welcher die Stimme kam, auf welche Suki reagierte. Dai dachte kurz nach. Das Mädchen hatte er auch schon mal irgendwo gesehen. Woher kannte er es?

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Mi März 23, 2011 6:22 am

Niiro ging zu dem Mädchen was rein kam.
"Hallo,ich hab auch keine Verabredung.
Ist nicht schlimm falls du das denkst..."
Sie lächelte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Mi März 23, 2011 9:40 am

Suki hörte was Dai sagte und dass er lachte.
Sie sah ihn an. "Ich ähm..." sie sah wieder beschämt auf den tisch.
//Warum lasse ich mich denn so gehen!//
Sie räusperte sich. "Das da hinten ist meine schwester." versuchte sie das Thema zu wechseln.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Mi März 23, 2011 11:08 am

First Post


Das Mädchen fuhr eine lange Zeit, es war alles so weit weg und sie schlief in der Limo ein. Dass ein Schulball geplant war wusste dieses Kind erst gar nicht. Sie selbst war nur in ihrem kurzen Kleid (siehe Signatur) gekleidet und war auf nichts Vorbereitet.
Einige Stunden vergingen und die Dame wurde wach gemacht vom Fahrer. Er meinte sie seien gleich da und die Lady müsse sich umziehen. Das Auto hatte viel Platz ja, aber trotzdem kam Hektik auf. Was nun? Wenn nun der Richtige dabei ist und sie aussieht wie der letzte Penner von der Straße? Victoria beeilte sich und zog ihr Kleid (siehe Signatur), was sie zweimal besaß erneut an und richtete es. Es war nur vom Stoff etwas anders gewesen. Dünner und fiel Feiner, es lag sehr eng an ihrem Körper und betonte ihre Figur. Dann hielt das Auto, schnell machte das Mädchen aus den violetten Haaren zwei Zöpfe und zierte eine Seite mit einer kleinen Rose. Es sah sehr feminin aus und die Schuhe waren wie Ballerinen Schuhe geschnürt. Es waren dunkelrote bis braun getönte Schuhe.
Der Fahrer machte diesem anscheinend Reichen Mädchen die Türe auf. Diese trat mit einer schwarzen Handtasche heraus und mit einem Mini Spiegel vor dem Gesicht. Nun war alles klar, sie wirkte wirklich verwöhnt und ziemlich Reich, was sollte man nun anderes denken? Die Personen in der Umgebung verdrehten die Augen. Die Lady warf die Haare nach hinten und klappte den Spiegel zu. Jetzt wurden selbst die Mädchen aufmerksam. Ihre Haut war etwas blass und sehr rein. Kein Makel war zu erkennen und selbst die freien Beine sahen verdammt gut aus. Alles stimmte und die Dame ging einfach weiter. „So James, wo ist nun der Eröffnungsball?“ fragte die violett Haarige freundlich und ging weiter. James war der Fahrer anscheinend gewesen, denn dieser Reagierte sofort und lotste sie in Richtung Ball.
Ein leises summen war aus der Kehle dieses Kindes zu hören. Immer wieder spielte der Wind mit den Haaren, es sah aus als würden sie zu dem summen tanzen. Dann stand sie am Eingang und James verschwand mit den Koffern in Richtung Zimmer. Die Dame sah sich um, es waren so viele hier gewesen und alle in Begleitung. Obwohl sie sehr sicher wirkte, wich sie zurück und drehte schaute nicht nach Hinten.
Wir überhaupt nicht wohl bei der Sachen, nun da rein zu gehen und auf gutes Mädchen zu machen. Die grauen Augen zeichneten etwas Unsicherheit und Angst auf.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Mi März 23, 2011 11:23 am

Daemon ließ wieder einmal den blick durch die Halle schweifen während er auf aß. Er blieb mit seinem Blick am eingen der Turnhalle hängen. Dort sah er ein Mädchen. Rot/Violette Haare. Sie sah unsicher aus. Daemon wurde von seinem Helfersyndrom und seinen guten Manieren gepackt und stand auf. Sicheren schrittes ging er auf das mädchen zu. "Guten Abend, junge Dame." sagte er mit seiner weichen tiefen Stimme und seinem Englischen Akzent. "Kann ich ihnen helfen?" Er siezte immer zuerst. Egal wie alt sein gegenüber war oder ob sie Schülerin war oder nicht.
Daemon lächelte das Mädchen sanft an. Ein paar haarsträhnen hatten sich aus seinem Zopf gelöst und fielen auf seine schultern (s. Avatar).
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Mi März 23, 2011 11:41 am

Die Dame wollte grade schnurstracks verschwinden, da hielt sie so ein Mann auf. Das Mädchen war mit dem Rücken zu der Person gewandt und hörte nur einen Englischen Akzent heraus. Es klang toll. Besonders hatte dieser auch noch Manieren, das machte die Neugierde die Person zu sehen wer es war noch größer. In ihr selbst war nun die Frage… Umdrehen oder einfach verschwinden. Jedoch entschied sie sich für das erste. Es war ein Blick ja wert, immerhin… Klang die Stimme so toll. Die Lady drehte sich mit einem Satz um und die Zöpfe umarmte sie kurz. Daraufhin fielen sie hinab und wackelten noch etwas von der Bewegung. „Guten Abend der Herr…“ brachte dieses Mädchen heraus, das ihre Wurzeln in Italien lagen war kaum zu überhören. Es war eine sehr sanfte Stimme. Dann bot er ihr Hilfe an. Sie lächelte leicht und Verbeugte sich kurz.

Es war sehr höflich gewesen, einer Dame Hilfe anzubieten und von dem Mädchen diese anzunehmen. „Grazie mille… Ich bin erst vor gut 5 Minuten hier angekommen und weiß nicht wo etwas ist… Mein Fahrer ist mir davon gelaufen und hat irgendwo meine Sachen hingebracht… Ich weiß einfach nicht wohin und was ich tun muss… Können Sie mir helfen?“ leider konnte man ihr das Italienisch nicht ganz abgewöhnen, denn dafür liebte sie diese zu sehr. Die grauen Augen schmiegten sich perfekt zu dem zaghaften lächelten an.

Dieser fremde, anscheinend Ältere wirkende Mann hatte schöne Haare, sie waren genauso dunkel wie die Augen. Dieses kleine Mädchen sah etwas zur Seite, denn die Augen fand sie ziemlich niedlich und hätte wahrscheinlich irgendwas gesagt deswegen. Das dies ein Lehrer war, davon hatte sie keine Ahnung woher denn auch? Das dünne Mädchen hatte ja nicht ansatzweise eine Ahnung wo sie überhaupt war!

Übersetzung:
grazie mille = Herzlichen Dank oder einfach Dankeschön
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Mi März 23, 2011 12:01 pm

"Oh, an italian Lady" Daemon lächelte weiter und sah ihr in ihre grauen Augen. Dann verbeugte er sich leicht "Mein Name ist Daemon Eclipse. Ich bin Lehrer für Englisch und Kunst und leite nebenbei noch die TheaterAG. Ihr Fahrer brachte ihre Koffer sicherlich auf ihr Zimmer. Darf ich sie bitten in unsere bescheidene Turnhalle zu kommen? Gerade findet der Eröffnungsball für dieses Schuljahr statt."
Daemon genoss es mal wieder förmlich zu sein und bot ihr seinen Arm an.
"Die Konoha High ist eine sehr gute Schule. Es gibt viele begabte schüler hier. Zwar gibt es auch ausnahmen, aber überall gibt es schwarze Schafe, nicht wahr? Ich denke, Sie werden sich gut einleben. Wir haben ruhige schüler..." Er deutete mit einem Nicken auf Suki und Dasaiu, die in der hinteren ecke saßen "und weniger ruhige..." er deutete auf Miharu, die etwas verwirrt und suchend mitten im Raum stand. "Aber alle sind freundlich, sie werden es sehen." Dann lächelte er sie wieder an. "Möchten sie sich setzen?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Mi März 23, 2011 12:23 pm

Die Lady war etwas verwirrt. Er verstand die Dame? Ihr Blick zeichnete eine leicht irritierte Marke ab, dies legte sich aber schnell. Er stellte sich als Herr Eclipse vor. Ein Lehrer für Englisch und Kunst. „Oh, das freut mich… Jedoch wundert es mich nicht… Das ein Lehrer seine Heimatsprache unterrichtet“ sagte die Dame höflich und hackte sich etwas schüchtern bei dem Lehrer ein. Sofort gingen beide los und das Mädchen hörte ihm zu. Es schienen unterschiedliche Menschen hier auf der Schule zu sein. Das beruhigte die Dame sehr schnell und lächelte. Nach seiner Frage ob das violette Mädchen sich setzten wolle nickte sie und lächelte.
Dann fiel ihr ein, dass sie sich selbst nicht Vorgestellt hatte. „Verzeiht meine Unhöflichkeit… Meine Familie hatte mich Victoria Elisabeth Laval getauft... wobei ich meinen Zweitnamen abgelegt habe und somit Victoria Laval heiße“ sagte die Lady und lächelte. „Ich bin ganz normale Schülerin hier an der Schule und freue mich, ihren Unterricht zu besuchen…“ fügte die Dame hinzu.

Es war recht angenehm in der Turnhalle zu sein und nichts war wirklich bedrängend. „Was ist denn nach dem Ball geplant?“ fragte Victoria nach einer weile der stille. Es war interessant zu Erfahren wie die Personen im Einzelnen sind. Jedoch war der Lehrer ziemlich Charmant und äußerst Gentleman like. Das gefiel der Dame und somit genoss sie die Gesellschaft. Selten hatte sie welche, wenn man mal von dem was zuhause rum lief absah. Es war nie das gleiche gewesen. Immer war Victoria die kleine zerbrechliche gewesen, auf die man aufpassen musste. „Eigentlich bin ich ja ziemlich Falsch gekleidet… für einen Ball versteht sich…“ nuschelte das Mädchen und sah an sich herab. Kurz kam eine Prise frischer Wind zu ihr und der Begleitung. Dieser wehte den Geruch von dem Lehrer zu sich. Victoria wurde etwas rot und lächelte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Mi März 23, 2011 12:40 pm

Daemon zog ihr den stuhl zurück und wartete bis sie sich gesetzt hatte. Er hörte ihr aufmerksam zu. "Es freut mich Sie kennenzulernen Miss Laval." Sagte er freundlich. Er hörte ihre Frage und sagte darauf: "Nach dem Ball wird erstmal ein Tag frei sein und dann wird der Unterricht beginnen." Er lächelte sanft als sie sagte, dass sie nicht richtig gekleidet wäre. "Ich erlaube mir zu sagen, dass sie bezaubernd aussehen. Dies ist ein schulball, zum glück! Niemand erwartet, dass Sie ein prächtiges Ballkleid tragen. Wenn sie sich wohlfühlen in ihrer Kleidung ist es vollkommen in ordnung."
Daemon bemerkte nicht wie sie errötete. Stattdessen fragte er: "Darf ich ihnen etwas zu trinken oder zu essen anbieten?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Mi März 23, 2011 12:59 pm

Kanari stand nun mit ihrem bezaubernden lila Kleid in der Ecke.
Sie sah sich um.
Sie hatte ihre Haare hochgesteckt , den es passte so zu ihrem Kleid.
Sie hatte keine Begleitung , also hatte sie gehofft , das man sie hier fragen würde.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Mi März 23, 2011 1:00 pm

„Die Freude ist ganz auf meiner Seite“ sagte die Dame und lächelte sanft. Victoria setzte sich und streifte mit den Fingern ein paar Mal über das kleine Kleid, damit es nicht zerknitterte. Ein Tag Frei, das Lohnt sich doch einmal… Immerhin… Wusste sie nicht wo etwas war und die Nacht mit dem tag zum Erkunden? Vielleicht könnte der Lehrer ihrer Gesellschaft dabei leisten? „Haben die Lehrer einen eigenen Wohntrakt? Oder wohnen die Schüler so wie Lehrer zusammen?“ fragte Victoria höflich und diskret. Es war reine Neugierde und hoffte den Engländer nun nicht verärgert zu haben.
Der Lehrer lächelte erneut und Victoria erfreut sich daran, dass er anscheinend nicht traurig wirkte. Es war ziemlich komisch gewesen. So eine High School und dann sie ganz alleine.

Kurz darauf bekam sie ein Kompliment und sah auf ihre freien Knie. „Haben Sie vielen Herzlichen Danke… Ihnen steht der Anzug auch sehr gut…“ stammelte die Dame und sah den Lehrer wieder an. Nur nicht die Fassung verlieren! Die Dame sah kurz zu dem roten Hemd, was unter der Jacke mit zwei Knöpfen offen war. Es brachte sehr gut den Muskulösen Körper des Mannes heraus. „Es bringt Ihren Körper sehr gut zur Geltung“ sagte die Lady und kicherte leise. Die Hand vor dem Mund, so wie es ihr bis dem heutigen Tage an beigebracht wurde.

Es war eine höfliche Geste nicht den offenen Mund zu zeigen, zumindest brachte ihr Vater das ihr bei. Spannend war es zu sehen, was er nun tat. Der Lehrer wollte ihr was zu essen und trinken anbieten. „Oh mein Herr, machen Sie sich bitte keine Umstände… Ich bin nur eine neue Schülerin…“ sagte Victoria mit einem sanften Ton und eine Hand legte sich etwas schüchtern auf seinen Unterarm. Ihre grauen Augen strahlten Freundlichkeit aus. „Ich danke Ihnen aber für das Angebot Herr Eclipse“ fügte die Dame und ihre Lippen kräuselten sich zu einem breiten Lächeln.
Nach oben Nach unten
Masataka Takayanagi

avatar

Anzahl der Beiträge : 1401
Alter : 23

Charakter-Vorstellung
Alter: 17
Weitere Charaktere:
Vergeben?: Ja an Luna

BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Mi März 23, 2011 1:01 pm

--vom Park--

Masa kam wieder in die Turnhalle und sah sich um es waren immer noch sehr viele Leute auf der Party er ging zum Buffet und holte sich eine Cola um seinen Kopf frei zu kriegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Mi März 23, 2011 1:06 pm

Kanari nahm sich einen Pappbecher und füllte ihn mit Cola.
Nach oben Nach unten
Masataka Takayanagi

avatar

Anzahl der Beiträge : 1401
Alter : 23

Charakter-Vorstellung
Alter: 17
Weitere Charaktere:
Vergeben?: Ja an Luna

BeitragThema: Re: Eröffnungsball   Mi März 23, 2011 1:09 pm

Masa drehte sich um und sah kanari er ging auf sie zu .

He Hi Kanari Schwesterherz lange nicht mehr gesehn wie gehts.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eröffnungsball   

Nach oben Nach unten
 
Eröffnungsball
Nach oben 
Seite 8 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Konoha Internat :: Internat :: Turnhalle-
Gehe zu: